Volkshochschule - ein Begriff der verpflichtet - ein Ort der Chancen

  • weil es hier wirklich Wichtiges zu lernen gibt
  • weil sie mit freiwilligen Angeboten für alle offen steht
  • weil sie dazu beiträgt, dass Menschen sich selbst entfalten und ihre eigene Zukunft mit gestalten können

Wir haben für Sie ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot zusammengestellt. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben, so lassen Sie es uns wissen.

Trend und Tradition: Volkshochschulen teilen Wissen schon seit 100 Jahren

2019 feiert die Volkshochschule ihr 100-jähriges. Und auch wenn die Wurzeln der Volkshochschulen bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen und viele Einrichtungen ihre individuelle Gründung in andere Jahre datieren, so adressiert das 100 Jahre-Jubiläum doch jede der rund 900 Volkshochschulen in Deutschland. Denn das Jahr 1919 setzt den Grundstein für die Entwicklung der Weiterbildung in öffentlicher Verantwortung, die seither konstituierend ist für Volkshochschulen: Artikel 148 der Weimarer Verfassung forderte alle staatlichen Ebenen dazu auf, das Volksbildungswesen einschließlich der Volkshochschulen zu fördern. Die Weiterbildung erhielt damit erstmals Verfassungsrang und wurde zum integralen Bestandteil des öffentlichen Bildungssystems im ersten demokratisch verfassten Staatswesen auf deutschem Boden.

Dies löst deutschlandweit eine Welle von Volkshochschulgründungen aus. In keinem anderen Jahr der deutschen Geschichte wurden so viele Volkshochschulen gegründet wie 1919, im Jahr des demokratischen Neubeginns nach dem Ersten Weltkrieg. Das Jubiläum bietet für die gesamte Volkshochschulfamilie die einmalige Gelegenheit, gemeinsam zu feiern und öffentlich sichtbar zu machen: Mit ihrer einzigartig vielseitigen Angebotspalette sind Volkshochschulen vor Ort die erste Adresse in Sachen Weiterbildung.

Auch wir möchten unter dem Motto "zusammenleben. zusammenhalten" am 20. September 2019 von 17:00 bis 21:00 Uhr in unserer Regionalstelle Spremberg die "Lange Nacht der Volkshochschulen" begehen. Dazu laden wir Sie zu unserem vielfältigen Programm, welches maßgeblich durch unsere Dozenten gestaltet wird, ein.

Bildung schenken

Sie suchen ein kreatives und sinnvolles Geschenk?

Unsere Mitarbeitern in den Regionalstellen erstellen Ihnen je nach Bedarf einen individuellen Gutschein für einen Kurs oder im Wert Ihrer Wahl.

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Mai 2019

Kursempfehlungen

freie Plätze/Anmeldung möglich

So. 22.09.2019 11:00 - 16:00 Uhr in Regionalstelle Spremberg
Dozentin: Monika Kuhlee

Wanderungen im UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen/Luk Muzakowa
unter der Leitung von Monika Kuhlee...

freie Plätze/Anmeldung möglich

Mi. 18.09.2019 (16:30 - 17:30 Uhr) - Mi. 18.03.2020 in Regionalstelle Spremberg
Dozentin: Margit Pätz

Tanzen ist keine Frage des Alters. Dieser Kurs richtet sich an mobile und fitte Senioren mit Rhythmusgefühl, welche sich...

freie Plätze/Anmeldung möglich

So. 13.10.2019 11:00 - 16:00 Uhr in Regionalstelle Spremberg
Dozentin: Monika Kuhlee

Wanderungen im UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen/Luk Muzakowa
unter der Leitung von Monika Kuhlee...

freie Plätze/Anmeldung möglich

Do. 14.11.2019 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 16.01.2020 in Regionalstelle Spremberg
Dozent: Bernd Winkler

- Benutzeroberfläche
- Eingabe von Text, Zahlen und Formeln
- Tabellen formatieren
- benutzerdefinierte...


Programmheft

Herbstsemester 2019