Programm Kalender
Programm Kalender

Veranstaltungen am 06.09.2021:

freie Plätze/Anmeldung möglich Sensomotorisches Training (212 302 05)

06.09.2021 - 13.12.2021
Mo. 18:15 - 19:00 Uhr
Dozentin: Andrea Lossack
Kursort: RS Forst - Turnhalle

Der Begriff Sensomotorik setzt sich zusammen aus den Wörtern Sensorik (Sinneswahrnehmung) und Motorik (Bewegung der Muskeln). Das Zusammenspiel beider Prozesse wird beim Sensomotorischen Training verbessert und hat als gesundheitsfördernde Maßnahme für jede Altersgruppe enorme Bedeutung. Die Bewegungsabläufe, Gelenkstabilität, Eigenwahrnehmung, Körperhaltung und Gleichgewichtsfähigkeit können verbessert und das Sturzrisiko reduziert werden. Beim Sensomotorischen Training werden Sportgeräte, wie z. B. eine weiche Matte, ein Balancekissen, ein Ball oder der Wackelstab eingesetzt, die den Körper bei einer Übung aus der Balance bringen. Dabei werden insbesondere die tiefliegenden Sensoren stimuliert. Durch Bewegungsmangel (berufs- oder krankheitsbedingt) und durch feste Unterböden (Laminat, Fliesen, Gehwege) erhalten die Sensoren wenig Reize und die Muskelkraft nimmt ab. Die Folgen sind Gelenkinstabilitäten, Rückenschmerzen und muskuläre Dysbalancen.

freie Plätze/Anmeldung möglich Coretraining - Pilates
Ganzkörpertraining mit Koordination, Balance und Dehnung (212 302 06)

06.09.2021 - 13.12.2021
Mo. 19:30 - 20:30 Uhr
Dozentin: Andrea Lossack
Kursort: RS Forst - Turnhalle

Core-Training ("Kern" oder "Mitte") ist eine Trainingsform zur Verbesserung der Körperstabilität und der Koordination durch gezieltes Training der Muskulatur in der zentralen Körperpartie des Menschen zwischen Zwerchfell und Hüfte. Bei den komplexen Übungen werden ganze Muskelketten beansprucht. Neben dem eigenen Körpergewicht werden freie Gewichte, Bälle, Rollen, Flexi- und Pilatesbar verwendet, um die tiefliegende Muskulatur zu aktivieren.